Sie befinden sich hier: Archiv  .

12. März 2013


Titzer Jugendparlament konstituiert sich!

Nach den positiven Erfahrungen mit der engagierten Arbeiten des ersten (Ende 2010 gewählten) Titzer Jugendparlaments in den vergangenen beiden Jahren stand im Dezember 2012 die Neuwahl des Gremiums an: In diesem und dem kommenden Jahr werden sich neue Kräfte der Vertretung der Kinder und Jugendlichen in der Landgemeinde Titz annehmen.

Erste Aktivitäten lassen bereits erkennen, dass sich die neuen Jungparlamentarier aktiv einbringen werden: So soll im nun beginnenden Frühjahr als ein erster Arbeitsschwerpunkt das Umfeld aller Titzer Schulen und Sportanlagen untersucht werden. Als weitere Aktivitäten sind Bemühungen um eine Anbindung der Landgemeinde Titz an einen Discobus und die Durchführung verschiedener Veranstaltungen geplant. Und um über gute Arbeit auch gut zu informieren, hat sich eine Projektgruppe gegründet, die einen Facebook-Account für das Jugendparlament gestaltet.

Viel zu tun also für die Kinder und Jugendlichen in ihrer Interessenvertretung. Selbstverständlich und gerne werde ich das Jugendparlament bei seiner Arbeit unterstützen und begleiten.

 


(c) 2008 I Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Frantzen
Optimiert für Firefox 3.0
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/