Sie befinden sich hier: Archiv  .

21. August 2012


Kräfte sammeln für weitere Aufgaben:
Sekundarschule weiterhin auf der Tagesordnung!

Wie schon im vergangenen Jahr, war auch 2012 wieder Südtirol das Ziel unseres diesjährigen Sommerurlaubs: Bei meist sonnigem Wetter standen ausgedehnte Wanderungen, z.B. im Schnalztal, im Matschtal und im Langtauferer Tal, auf dem Programm. Die richtige Beschäftigung, um Kräfte zu sammeln und den persönlichen Akku wieder richtig vollzuladen!

Nun aber stehen wieder dienstliche Aufgaben an: Insbesondere steht weiterhin die Schullandschaft in der Landgemeinde Titz auf der Tagesordnung. Nachdem im Frühjahr die notwendige Mindestzahl von Anmeldungen nicht erreicht wurde, werden nach den nun zu Ende gehenden Sommerferien erstmals keine neuen Schüler/innen in die Titzer Hauptschule einziehen. Ein wohnortnahes Sekundarschulangebot ist jedoch insgesamt für die Gemeindeentwicklung von herausragender Bedeutung. Daher ist es mein Ziel, schon stattgefundene fruchtbare Gespräche mit einem kommunalen Nachbarn nun, nach Ende der Sommerpause, zum Abschluss zu bringen.

 


(c) 2008 I Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Frantzen
Optimiert für Firefox 3.0
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/