Sie befinden sich hier: Archiv  .

15. März 2012


19 neue Buswartehallen im Gemeindegebiet: Baubeginn in Ameln!

Zahlreiche neue Buswartehallen entstehen in den kommenden Monaten im Gemeindegebiet: Mit den Bauarbeiten hierfür wurde nun am Grünen Weg in Ameln begonnen. Zum Spatenstich trafen sich sämtliche Ratsmitglieder des Ortsteils sowie Vertreter der Baufirma, des Ingenieurbüros sowie der Verwaltung.

Nutznießer werden sämtliche Benutzerinnen und Benutzer des öffentlichen Personennahverkehrs sein, insbesondere die Schulkinder, die nach Abschluss der Arbeiten in vernünftigen und wetterfesten Unterständen auf die Busse warten werden.

Das Investitionsvolumen der Gesamtmaßnahme beläuft sich auf rund 250.000 Euro. Durch Fördermittel des Landes wird hiervon ein Anteil von 85 Prozent finanziert. Den Restbetrag stellt die Gemeinde Titz aus ihrem Haushalt zur Verfügung.

 


(c) 2008 I Verantwortlich für den Inhalt: Jürgen Frantzen
Optimiert für Firefox 3.0
http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/